Yoga

Beschreibung

Yoga ist nicht nur das perfekte Ausgleichstraining zum Klettern, es hat auch sonst unzählige Vorteile: Du wirst damit beweglicher und beugst Verletzungen vor. Du findest Wege zu Entspannen und deine mentale Kraft zu stärken. Du übst dich in Durchhaltevermögen und tust eindeutig was für die Körperspannung.

Auf der körperlichen Ebene stärkt Yoga zudem das Nervensystem, hilft bei stressbedingten Störungen wie Bluthochdruck, Magenbeschwerden und Kopfschmerzen, fördert die Konzentrationsfähigkeit und sorgt für innere Ausgeglichenheit. Yoga aktiviert und optimiert das gesamte Immunsystem, das Atemsystem und den Kreislauf. Yoga-Körperhaltungen (Asanas) beziehen alle Muskeln, Bänder und Gelenke sowie die Organe mit ein. Yoga ist deshalb sehr empfehlenswert sowohl bei Atemwegs-Erkrankungen bis zu Asthma als auch bei sämtlichen, meist zivilisationsbedingten Rückenleiden.

Und das Schöne ist: Es ist für alle geeignet. Männer, Frauen, Kletterer, Anfänger, Profis und vor allem Skeptiker.

mögliche Kursinhalte

  • Anfangsentspannung
  • Atemübungen (Pranayama), um das Prana (die Lebensenergie) zu erhöhen
  • Aufwärm- und Vorbereitungsübungen z.b. Sonnegruß
  • Körper-Stellungen (Asanas)
  • Schlussentspannung (Shavasana)

Voraussetzungen

Erscheinen am Stundenanfang

Ziele

Wie heißt es doch so schön:

Im Yoga geht es nicht darum, die Füße zu berühren…

… sondern darum, was Du auf dem Weg dorthin lernst!

Hinweis

Bitte bringe bequeme Kleidung mit, in der du dich gut bewegen kannst. Yogamatten, Umkleiden und Duschräume sind bei uns auch vorhanden. Du kannst aber auch gerne deine eigene Matte mitbringen.

Dauer

75 Minuten

Preise (inkl. Leihmaterial und Eintritt)

11 Euro Einzelkarte/ 9 Euro ermäßigt (je 2 Euro Rabatt, wenn du an dem Tag schon in der Halle klettern bist)
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer